Individuelle
Ladelösungen

Ladelösungen für Ihr Gewerbe

Geringe Betriebskosten, hohe Fördersummen: Elektrofahrzeuge rechnen sich für Ihren Fuhrpark. Dazu gibt es Steuervorteile für Dienstwagen mit E-­Motor. Und dank reichweitenstarken Modellen und einem Lademanagement, das mitdenkt, ist Ihre Flotte immer einsatzbereit.

Jetzt Angebot anfordern

Lade-
infrastruktur

ab
670,00 €*
zzgl. Installation

Förderung

Jetzt sichern!

Sparen mit
intelligentem Lademanagement

Ein intelligentes Lademanagement verteilt die an Ihrem Standort zur Verfügung stehende Leistung automatisch auf die zu ladenden E-Fahrzeuge. So werden teure Verbrauchsspitzen vermieden und Sie können langfristig Ihre Lademöglichkeiten ausbauen, ohne Ihren Netzanschluss erweitern zu müssen. Das intelligente System erkennt sogar die individuelle Ladeleistung jedes E-Autos.

Lastmanagement ist Energiemanagement

Statisches Lastmanagement
Jede Ladestation bekommt die gleiche Ladeleistung zugeteilt, den gleichen Anteil am gesamt verfügbaren Strom.

Dynamisches Lastmanagement
Dynamische Verteilung der verfügbaren Strommenge auf mehrere Fahrzeuge. Im besten Fall wird mehr Strom zum Laden zur Verfügung gestellt, wenn andere Verbraucher im Gebäude weniger benötigen.

Bedarfsorientiertes Lastmanagement
Die verfügbare Ladeleistung wird anhand von geplanten Einsatzbedarfen (z.B. aus einer Dispositionssoftware), Energiebedarf und fahrzeugspezifischer Ladeleistung aufgeteilt.

Ladeplätze modular erweiterbar

Die Ladesäulen werden nicht mit einem Fundament verankert, sondern auf eine Schiene gesetzt. Dank dieses Schienensystems lässt sich die Ladeinfrastruktur problemlos in mehreren Ausbaustufen um neue Ladestationen erweitern, ohne dass Erdarbeiten nötig werden. Auch die nötige Verkabelung wird entlang der Bodenschienen verlegt. Bei der vorausschauenden und mehrstufigen Planung der Ladeinfrastruktur unterstützen wir Sie von Anfang an.

Management Software für Ihre Ladestationen

Überwachung und Abrechnung für Ihre Ladestationen

Wir bieten Ihnen unser Online-Portal für die Überwachung, Verwaltung und Abrechnung Ihrer Ladestationen. Alle Informationen in Echtzeit und Problembehebung mittels Fernwartung. Darüberhinaus finden Sie hier alle abrechnungsrelevanten Informationen. Auf Wunsch legen Sie hier Ihre ganz eigenen Tarif für Kunden, Mitarbeiter oder Gäste fest.

Emobility Software Backend.png
Installation Ladestation stadtwerkedrive.jpg

Das Extra an Service

Der begehrteste Parkplatz vor Ihrem Geschäft wird künftig der mit Stecker sein: Ladepunkte für E-Autos sind Frequenzbringer für den Handel und werten das Image auf. Und sie lohnen sich doppelt: Nach Ladenschluss kann auch Ihre eigene E-Flotte auftanken.

Jetzt Förderung sichern!

Für Ihre Ladestation für Kunden oder die eigene Firmenflotte erhalten Sie vielfältige Förderungen vom Staat.

500x400_Stadtwerkdrive_Sparschwein.png

Bis zu 50 %

  • der Investition in einen firmenintern genutzten Ladepunkt fördert das Land NRW (max. 3.000 €)
  • der Investition in einen öffentlich zugänglichen Ladepunkt fördert das Land NRW (max. 5.000 €)
  • Auch für den Kauf von Elektroautos und für Beratungsleistungen zum Umstieg auf den emissionsarmen Antrieb gibt es Fördergelder und attraktive Darlehen vom Staat.

Mehr zu den Förderprogrammen

Team E-Mobilität Stadtwerke Witten 900x450.jpg

Steigen Sie ein - 
in die Zukunft der Mobilität

Sie haben Interesse an einer Ladestation für Ihr Unternehmen und möchten, Ihren Mitarbeitern, Kunden und Gästen eine Lademöglichkeit anbieten? Wir beraten Sie gerne!

Häufig gefragt

  • Finanzieller Freiraum: Ihnen entstehen keine Investitionskosten für die Ladesäule, lediglich eine monatliche Pacht.
  • Ohne Risiko: Wir kümmern uns um Investition und Installation. Sie haben während der Vertragslaufzeit die volle Kostenkontrolle. Im Anschluss bauen wir die Ladesäule ab oder Sie erhalten von uns ein attraktives Angebot für die Übernahme der Ladesäule. Bei erneutem Vertragsabschluss erhalten Sie ein neues Modell.
  • Qualitätsversprechen: Hochwertige Komponenten und gewohnt verlässlicher Stadtwerke-Service.
  • Sicherheit: Indivuelle Auswahl einer auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen passende Wallbox. Ein Schlüsselschalter ermöglicht eine dauerhafte oder einmalige Freigabe der Ladestation. Alternativ können mit Hilfe von Ladekarten registrierte Karteninhaber die Ladestation nutzen.
  • Klimaschutz: Beim Laden mit Ökostrom leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Angebot anfordern

Beim Pachtmodell bleiben die Stadtwerke Witten bis zum Ende des Pachtvertrags Eigentümer der Ladeinfrastruktur. Während der Vertragslaufzeit überlassen die Stadtwerke Witten Ihnen die Ladeinfrastruktur zur Nutzung nach eigenem Ermessen.

Angebot anfordern

Ihre Ladestation – sei es die Wallbox am Carport oder die Ladesäule auf dem Betriebshof – kann durch einen Schlüsselschalter oder einen RFID-Chip vor fremdem Zugriff geschützt werden. Sie müssen die Ladesäule also manuell freigeben um den Ladevorgang zu starten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass sich niemand Unbefugtes Zugriff zur Ladestation verschafft.

Stadtwerkedrive Ladekarte bestellen

Weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen

Stadtwerkedrive
Kundenservice

Sie wünschen Beratung zu unseren Stadtwerkedrive Produkten oder haben Fragen zur Bestellung? Wir beraten Sie gerne persönlich! Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Telefonischer Kundenservice
(Montag bis Donnerstag 08:30 - 16:00 Uhr und freitags 08:30 - 15:00 Uhr)

02302 9173-600

elektromobilitaet@stadtwerke-witten.de

Datenschutz*

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.